Interview mit Henry Rollins zu seiner Spoken Word Performance in Berlin

Keine Kommentare | Beitrag vom 14.10.2009

Henry Rollins kommt im Januar auf Tour – mit einer Spoken-Word-Performance, singen mag er grad nicht. Und da der Ex-Black-Flag-Frontmann zuvor verreist, gab es jetzt ganz kurzfristig Interview-Termine, um die Tour zu promoten. Leider war das so kurzfristig, dass ein Gespräch am Telefon unmöglich war, aber immerhin hat der Mann einige Fragen (kurz und bündig) per Mail beantwortet. Fürs Trust ist das Interview zu kurz, deshalb gibt es das “Gespräch” hier im englischen Wortlaut und in voller Länge.

(weiter)