Souveräner Punk: Nach 30 Jahren veröffentlichen Bierspieler ihr Album “Shut Down”

Keine Kommentare | Beitrag vom 16.06.2010

Bierspieler sind eine Band, die man angesichts ihres Bandnamens leicht überhören könnte. Was soll man da auch erwarten? Alkohol-seliger Deutschpunk. Dies oder Schlimmeres. Aber das ist alles Unsinn. Ihr Album “Shut Down” zum 30. Bandjubiläum ist eine der souveränsten, besten Punkrock-Platten der letzte Monate.

(weiter)