Der Gangster als Popstar – “Public Enemies” mit Johnny Depp

Keine Kommentare | Beitrag vom 6.08.2009

Man darf John Dillinger durchaus als Prototypen für den Gangster in der Popkultur bezeichnen: Der Räuber floh mehrfach aus dem Gefängnis, er stahl in der Weltwirtschaftskrise große Summen von den Banken und verschonte die Armen. Menschen und Medien liebten ihn dafür. Die Polizei konnte seinem Treiben erst ein Ende setzen, als sie ihn mit mehreren Schüssen niederstreckte – in den Rücken! Schneller kann ein Verbrecher nicht zur Legende werden.

(weiter)